Montag, 15. März 2010

Frühlingserwachen in Leipzig

Alles neu macht der März!

Leute, ich kann es kaum noch erwarten!! Am Freitag mache ich mich auf in Richtung Sachsen!

Die Leipziger Buchmesse (18. bis 21. März 2010) ist der Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche und hat sich zu einer Marke mit nationaler und internationaler Ausstrahlung entwickelt.
Zu dem jährlich im März stattfindenden Ereignis treffen sich Verlage, Autoren, Leser und Journalisten. Die Messe ist die perfekte Kommunikationsplattform und informiert umfassend über Neuerscheinungen sowie aktuelle und innovative Trends im deutschsprachigen und europäischen Markt.

Die Leipziger Buchmesse bietet ihren Besuchern ein Bücher-Erlebnis der besonderen Art - "Leipzig liest" ist das größte europäische Lesefest mit über 1.900 Veranstaltungen an 350 Veranstaltungsorten. Im Frühjahr 2009 kamen 147.000 Besucher auf das Messegelände und informierten sich über die Programme der 2.135 ausstellenden Verlage aus 38 Ländern. Ich kann es kaum erwarten an den Verlagsständen meiner Lieblingsautoren vorbei zu schauen und mich von der Messe mitreißen zu lassen!

Wenn ich wieder da bin, werde ich berichten!! :-)

Alles Liebe, Eure Orchidee!!

Alle Infos rund um die Messe findet ihr auf
http://www.leipziger-buchmesse.de/
 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis