Freitag, 14. Mai 2010

Lesereise Lara Adrian 14.06.2010 – 18.6.2010



Hallo Ihr Lieben!

Es ist ja nun kein Geheimnis mehr, Lara Adrian kommt nach Deutschland und wird lesen!! Heute erreichte uns nun die offizielle Pressemeldung, die wir euch nicht vorenthalten möchten :)

Unzählige Bestsellerlisten-Platzierungen, über 600.000 verkaufte Exemplare der Reihe – Lara Adrian, die erfolgreichste Autorin des LYX-Verlags, kommt zum ersten Mal für einige Termine nach Deutschland und liest aus ihrem neuen Roman Gezeichnete des Schicksals:

14.6. Berlin, 20.30 Uhr Räumlichkeiten des Quatsch Comedy Club
Friedrichstraße 107 · 10117 Berlin-Mitte

16.6. Dortmund, 20.15 Uhr Mayersche Buchhandlung
Westenhellweg 37-41 · 44137 Dortmund

18.6. Nürnberg, 20 Uhr Thalia-Buchhaus CAMPE
Karolinenstraße 53 · 90402 Nürnberg

Die Autorin:
Lara Adrian feiert mit ihrer Midnight-Breed-Serie nicht nur in den USA fulminante Erfolge. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Vampirreihe regelmäßig in den Bestsellerlisten zu finden und LYX hat mittlerweile rund 600.000 Exemplare unter treue Fans gebracht. Die Autorin, die selbst deutsche Wurzeln hat und deren Mutter aus Oberfranken stammt, lebt mit ihrem Mann in den Bergen der White-Mountain-Region in New Hampshire. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane, zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice.


Der Roman:
Eine grausame Mordserie erschüttert die Einöde von Alaska. Es scheint, als ob eine übermenschliche Kreatur für die grauenhaften Blutbäder verantwortlich ist und die Pilotin Alexandra Macguire fühlt sich dabei an traumatische Kindheitserlebnisse erinnert, die sie bisher mit niemandem zu teilen vermochte. Diese Assoziation ist allerdings nicht das einzige, das sie umtreibt. Wer ist der geheimnisvolle Fremde, der auf einmal in dem kleinen Städtchen Harmony auftaucht und ihr an den Mordschauplätzen begegnet? Bald findet sie heraus, dass es sich dabei um den Vampirkrieger Kade handelt, der nach Alaska geschickt wurde, um die brutalen Morde aufzuklären. Doch auch Kade birgt ein Geheimnis aus seiner Jugend und muss sich seinen ganz eigenen Dämonen stellen

Die deutsche Stimme
bei der Lesung:
Simon Jäger ist neben seiner Arbeit als Hörbuchsprecher als Dialogautor, Regisseur und Synchronsprecher tätig. Unter anderem ist er die deutsche Stimme von Josh Hartnett und Heath Ledger. Simon Jäger versteht es meisterhaft, mit seiner Stimme Hochspannung zu erzeugen

Moderiert
wird das Ganze von Irina von Bentheim, Besuchern der BLC Booklover Conference 2007 bereits bekannt von der Lesung des plaisir d'Amour Verlags, oder auch der erotischen Lesenacht in Hohen Neuendorf / Berlin. Wir haben vor ein paar Wochen ja auch ein von ihr verlegtes Hörbuch (Engel der Schatten) verlost.

Irina von Bentheim ist ein wahres Multitalent und arbeitet als Schauspielerin, Synchronsprecherin, Entertainerin, Verlegerin und Autorin in Berlin. Sie war Kinderstar neben Größen wie Heinz Erhardt, Peter Alexander oder Heinz Rühmann und leiht ihre extrem wandlungsfähige Stimme zahlreichen berühmten Schauspielerinnen. Bekannt wurde sie vor allem als die deutsche Stimme von Carrie Bradshaw, gespielt von Sarah Jessica Parker, in „Sex and the City“. (Der 2. Teil des Kinofilms läuft im Mai 2010 in Deutschland an.)
Irina von Bentheims Homepage

Wir werden uns diesen Event freilich nicht entgehen lassen und hier berichten! :)

___________
Eure Cleopatra & Orchidee
 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis