Donnerstag, 18. November 2010

Lara Adrian - Geweihte des Todes/Taken by Midnight (Midnight Breeds Book 8)


Im mittlerweile 8. Teil ihrer Midnight-Breed-Reihe "Geweihte des Todes" präsentiert uns Lara Adrian die Story von Brock und Jenna. Brock fiel bislang zumeist durch kalkulierte Zurückhaltung und seine ruhige Art auf, steigert sich aber in "seiner" Geschichte zu einem sehr sympathischen, empathischen und vor allem sexy Helden. :-) Das Gewicht des Spannungsbogens der Story liegt für mich allerdings bei Jenna, einer "tortured heroine" die meiner Meinung nach über sehr hohes Potenzial verfügt eine der spannendsten Figuren der ganzen Serie zu werden!

Aber erstmal ein paar Sätze zum Inhalt:

Jenna Darrow, eine Ex-Polizistin, hat das Massaker, welches der "Alte" in Alaska angerichtet hatte, nur knapp überlebt. Allerdings nicht ganz "unbeschadet"... .

Jennas schweres Schicksal wurde ja schon in "Gezeichnete des Schicksals"/"Shades of Midnight" angerissen. Sie hat ihren Mann und ihre geliebte Tochter Libby bei einem Autounfall verloren und das niemals verwunden. Ihr innerlicher Schmerz frisst sie unanufhaltsam auf, genauso wie der Kummer und die Traurigkeit. Sie steht an einem Wendepunkt in ihrem Leben, als der "Alte" sie kidnappt und ein perfides Spiel mit ihr beginnt. Schon in "Shades of Midnight" war der Moment ganz gut beschrieben, als der "Alte" merkte, dass Jenna für ihn mehr ist als nur "prey" (Beute) und er sie vor die ultimative Wahl stellt: Was will sie? Leben oder Tod?

Als der Orden sie dann findet und Brock ihre Erstversorgung übernimmt, hängt ihr Leben an einem seidenen Faden. Sie wird mit nach Boston ins Hauptquartier genommen und dort nimmt ihr ungewöhnliches Schicksal seinen Lauf... . Denn Jenna ist kein Mensch mehr, jedenfalls nicht mehr zu 100%. Damit ist für die Krieger eines klar, sie kann nicht mehr in ihr normales Leben zurück, sie muss ständig überwacht werden und es muss geklärt werden, "was" sie nun ist und ob sie eine Bedrohung darstellt... .

Brock hat eine außerordentliche Fähigkeit, er kann anderen Menschen die Schmerzen nehmen und sie auf sich übertragen. Da er Jenna in Alaska gefunden und ihre Erstversorgung übernommen hatte, überträgt ihm Lucan schnell die Verantwortung für sie. Allerdings hat er nicht mit dem Aufruhr gerechnet, den diese Frau mit dem tiefen Schmerz in den Augen und dem Willen einer Kämpferin in seinem Herzen anrichtet... . Denn auch Brock hat früher einen schmerzlichen Verlust in seinem Leben erlitten und weiß nicht, ob er sich erneute Gefühle gestatten kann und schon gar nicht für jemanden, der seinem Schutz untersteht.

Beide machen es sich nicht leicht miteinander, können aber der gegenseitigen Anziehung nicht wirklich etwas entgegen setzen. Jenna ist lange nicht gewillt, ihr Schicksal zu glauben oder geschweige denn anzunehmen. Und als beide schlußendlich über ihre Schatten springen, droht die Vergangenheit von Brock ihre Liebe einzuholen... .

Mir hat an dem Buch sehr gefallen, dass wir so vielen Personen aus den ersten Teilen wieder begegnen. Die Interaktionen der Breedmates und der Krieger sind immer wunderbar zu lesen und ich freue mich über jeden noch so kleinen Schnipsel aus dem Alltag im Headquarter. Auch der Spannungsteil des Buches war sehr gelungen, wir sind Dragos wieder ein Stückchen näher auf die Pelle gerückt! Nur einen Wehrmutstropfen hatte das Buch für mich und das war in diesem Falle Jenna. Nicht, dass ich sie nicht mochte. Das genau Gegenteil war der Fall! Ich finde Jenna großartig. Darum fand ich es auch einfach so traurig, dass Lara Adrian nicht noch "mehr" aus ihr rausgeholt hat in diesem Buch. Sie hat soviel Potenzial, das so viele Fragen und Ideen aufwirft, dass ich einfach nur inständig hoffen kann, dass die cirka 1000 offenen Fragen zu Jenna in den Folgebänden noch beantwortet werden!! Sehen wir dem einfach optimistisch entgegen, denn Lara Arian hat mich als Leserin noch nie enttäuscht :-)!

**************************
Alles Liebe, Eure Orchidee!
**************************

Cleopatras Rezi: HIER

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis