Sonntag, 12. Dezember 2010

- Adventsspecial - Interview mit Lorelei James


3. Advent

Wie ihr die letzten Wochen sehen konntet, haben wir dieses Jahr viele Lorelei James Titel gelesen und hier als lesenswert-empfehlenswert mit einer oder auch zwei Rezensionen verewigt. Die Autorin, Lorelei James, war so lieb und hat uns zum 3. Advent exklusiv ein Interview gegeben! Wir sind sehr happy, dass sie sich die Zeit für uns genommen hat und wünschen euch viel Spaß bei ihren Antworten auf unsere Fragen!


Liebe Lorelei, haben Sie ein besonderes Buch, oder eine bestimmte Art von Büchern die für sie besonders und wertvoll sind, in der Weihnachtszeit? Bücher die sie auf Weihnachten einstimmen?

Das wird jetzt vielleicht sehr komisch klingen, aber es ist kein Weihnachtsbuch. Im November, vor einigen Jahren, war ich einkaufen, in unserem örtlichen Sam's Club – ein riesiger Discounter in den USA, der alles führt, vom Fernseher über Nahrungsmittel, über Autoreifen und Alkohol bis hin zu Büchern. Da stand so ein Wühltisch mit runtergsetzten Büchern und ich suchte mir dir ersten fünf Teile der „In Death“ Serie (Anm. Eve Dallas Reihe) von JD. Robb heraus. Ich las „Naked in Death“ (Rendezvous mit einem Mörder) und das hat mich umgehauen. Absolut umgehauen. Schnell verschlang ich die nächsten vier Teile der Serie und ging auf die Suche nach mehr. Zu der Zeit hatte sie nur einen neuen Teil draußen, und mittlerweile kommt jeder neue Band als Hardcover heraus, aber das bleibt meine allerliebste Serie, aus allen Genres. Ich bin so glücklich, dass ich an dem Tag damals ein Schnäppchen-Jäger war.

Is there a special book or a certain kind of book which are special and precious for you around Christmas time, or which gives you your very own christmas feeling?

This will probably sound very weird, but it's not a Christmas book. Around...November quite a few years back, I was shopping at our local Sam's Club -- a huge discount store in the states that has everything from TVs to food to tires to booze to...books. There was a big bin of clearanced books and I picked up the first five books in JD Robb's "In Death" series. I read Naked in Death and was floored. Absolutely floored. I quickly gobbled up the next four books in the series and went looking for more. At the time she only had one other book in print, and the books have gone to hardcover, but that continues to be my very favorite series in any genre. I'm so happy I was a bargain shopper that day!


Wie feiern Sie üblicherweise Weihnachten?

Wir verbringen Heilig Abend nur mit unserer Familie. Ich habe drei Töchter, wir kochen ein großen Festessen - üblicherweise jedes Jahr etwas anderes - öffnen ein paar Geschenke, schauen einen Film oder spielen ein Gesellschaftsspiel. Wir machen nicht mehr so einen großen Aufwand, jetzt da die Mädchen älter sind. Früher haben wir die Geschenke immer am Weihnachtsmorgen, dem 25.12., geöffnet, aber während der letzten paar Jahre haben wir uns dazu entschlossen uns die Geschenke an Heilig Abend gegenseitig zu überreichen. Am 25. fahren wir zu meinen Eltern, für noch mehr Spaß. Meine 101 Jahre alte Großmutter ist dort, daher bin ich sehr dankbar für jedes Jahr, das ich noch mit ihr verbringen kann. Mein Mann bereitet ein Prime Rib Braten zu und meine Mutter macht die Beilagen. Das Ganze läuft wieder sehr geruhsam ab. Aber früher, als die Mädchen noch klein waren, war es ziemlich verrückt, denn sie sind die einzigen Enkelkinder und bekamen sehr viele Geschenke :)

How do you usually celebrate christmas?

We spend Christmas Eve with just our family. I have three daughters and we cook a big meal -- usually something different every year, open some gifts, watch a movie or play a game. We keep it very low key now that they're older. We used to open gifts on Christmas morning, but in the last few years, we've decided to mix it up and open our gifts to each other on Christmas Eve. On Christmas Day we head out to my parents house for more fun. My 101 year old grandmother is there, so I'm thankful for every year I get to spend with her. My husband makes prime rib and my mom makes all the trimmings. Again, it's pretty low key. But it used to be crazy when the girls were little, because they are the only grandkids and ended up getting a lot of presents :)


Haben Sie so etwas wie “mein schönstes Weihnachtserlebnis” oder eine besondere Erinnerung an die Adventszeit, die Sie gerne mit uns teilen möchten?

An Weihnachten lernte ich meinen Ehemann kennen, viele viele Jahre ist das her, und seither waren wir immer zusammen. Daher hat Weihnachten für uns eine ganz besondere Bedeutung. Er ist immernoch das beste Weihnachtsgeschenk, das ich je erhalten habe!

Do you have a special christmas experience or a precious memory about christmas that you'd like to share with us?

I met my husband on Christmas night many many years ago and we've been together ever since, so Christmas has an extra special meaning for us. He's still the best Christmas present I ever got!

Okay, es ist Weihnachten, nach Ladenschluss, und Sie sind aus Versehen eingeschlossen in einem Einkaufszentrum. Mit welchen Ihrer Figuren würden Sie es vorziehen dieses Erlebnis zu teilen?

Oh, nun werden die harten Fragen gestellt. Ich muss sagen, ich wäre gerne mit den Ehefrauen der McKay Männer und Keely Donohue eingeschlossen. I würde zu gern zuhören, wie sie sich gegenseitig Geschichten erzählen, wie es so ist, mit solchen Adonis-Cowboys verheiratet zu sein. Und ich würde zu gerne Keely sehen, wie sie versucht den anderen Frauen einen Schritt voraus zu sein, da sie ja so viel mehr über deren Männer weiß, als sie es vermuten.

Okay, It's christmas time and you've been accidently locked in, over night, in a mall. With whom of your characters would you prefer to have that kind of experience?

Ooh, asking the tough questions now. I'm going to say, I'd love to be locked in with the women married to the McKay men, and Keely McKay Donohue. I would love to hear them swap stories about being married to such hunky cowboys -- and love to see Keely try to one up them as far as knowing far more about their husbands than they think they do.

Leben Sie in Wyoming?

Nein ich lebe im Westen von South Dakota, das ist ungefähr 80 km von der Grenze zu Wyoming entfernt. I habe die Bücher in dem Teil von Wyoming angesiedelt, in dem ich selbst gerne leben würde.

Do you live in Wyoming yourself?

No, I live in western South Dakota, which is about 60 miles from the Wyoming border. I set the books in the part of Wyoming where I'd love to live.


Was hat es mit den C-Namen in der Familie McKay auf sich? Ist das etwas, das Familien in Wymoing tun?

Ja, tatsächlich benennen viele Leute im mittleren Westen alle ihre Kinder mit dem selben Anfangsbuchstaben. Ich habe sechs Cousins deren Namen alle mit einem J anfangen. Und ich kann über ein Dutzend Familien aufzählen die das gleiche getan haben. In meinen Büchern war es eine Art Hommage an diese kleine Eigenart – allerdings wurde mir von meinem Lektor untersagt noch mehr C oder K Namen zu verwenden!

What's with the C-names in the McKay family? Is that something families do in Wyoming?

Actually, yes, many people out here in the Midwest name all their kids with the same first letter. I have six cousins whose names all start with the letter J. And I can name over a dozen families who've done the same thing. It was sort of my homage to that little quirk -- although, I've been forbidden by my editor to use any more C or K names!

Ihre Bücher sind Erotikas, aber auch so viel mehr. Sie sind tiefgründige und nachdenkliche Liebesromane und Sie sind nicht zurückhaltent was schwierige Themen anbelangt, wie beispielsweise Alkoholismus, Vertrauensfragen, Homosexualität, der nicht gerade beliebte secret Baby plot ;) etc. und sie verweben das alles in großartige, glaubhafte Geschichten. Es sieht so aus, als würde mit jedem Buch die Serie mehr Substanz bekommen. Eine ganze Welt ist kreiert worden. War das Ihr Plan, oder ist die Serie mit der Zeit gewachsen?

Die Serie ist über die Zeit gewachsen. Ich war mir nicht so richtig sicher, ob heiße Cowboys Storys je einschlagen würden, also habe ich nicht so recht daran geglaubt ich könne alle Geschichten erzählen, bis zum 5. Buch. Ursprünglich hatte ich nur geplant den Carson McKay Zweig der McKay Familie zu erzählen (Cord, Colby, Colt, Cam, Carter, Keely) aber dann erwachten die Cousins zum leben … also dachte ich, ich werde ein paar mehr schreiben … und dann bekam ich dauernd e-mails, mit Anfragen ob ich ein Buch für jeden Cousin schreiben würde, also entschied ich ja, und mein Verlag war sehr glücklich darüber. So wie es im Moment aussieht, werden insgesamt 16 Bücher in der Rough Riders Serie erscheinen, zwei im Jahr, bis 2013. Das ist genug, um mich beschäftigt zu halten. Und ich tendiere zu Handlungen in meinen Geschichten, die sich außerhalb der Norm bewegen, und möglicherweise ein paar Augenbrauen hochschnellen lassen, im Hinblick auf was man so allgemein in einer Liebesroman Serie erwartet – um die Sache unverbraucht zu halten und weil viele zeitgenössische Western Autoren manche Sachen die in allen Famlien so passieren, schönfärben. Ich habe von Anfang an beschlossen, ich werde alles zeigen, auch die unschöneren Seiten.

Your books are eroticas, and so much more. They are very deep and thoughtful romances and you're not shy to touch „touchy“ topics, like alcoholism, trust issues, homosexuality, the not very popular secret baby plot ;) etc. and weave them into great, believable stories. With each book, so it seems, the whole series becomes more and more substance. A whole world is created. Was that your plan, or did the series grow with time?

The series has grown over time. I wasn't exactly sure hot cowboy stories would ever take off, so I really didn't believe I'd get to tell all the stories until about the 5th book. I'd initially planned on just telling the Carson McKay branch of the McKay family (Cord, Colby, Colt, Cam, Carter, Keely) but then the cousins came to life...so I thought I'd write a few more...and then I kept getting emails asking if I was going to do a book for every cousin, so I decided yes, I would and my publisher was very happy. At this point there will be 16 books total in the Rough Riders series, two per year through 2013. Plenty to keep me busy. And I do tend to gravitate toward storylines that are out of the norm, and might raise a few eyebrows in what's considered a romance series, just to keep things fresh, and because many contemporary western authors gloss over some of the things that happen among families. I decided from the start I would lay it all out, warts and all.

Woran arbeiten Sie im Moment?

Im Moment arbeite ich am dritten Buch der Blacktop Cowboys Serie, Wrangled and Tangled. Das Buch erscheint als Trade Paperback und als e-book im Dezember 2011. Ja, das habt ihr richtig gelesen, es wird nicht vor einem Jahr erscheinen.

What are your currently working on?

I'm currently working on the 3rd book in the Blacktop Cowboys series, Wrangled and Tangled. It will release in trade paperback form and ebook form in December 2011. Yes, you read that right, it won't be out for another year.


Danke Lorelei!! Wir wissen es sehr zu schätzen, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben!

Ich danke euch sehr, dass ich hier sein durfte. Fröhliche Weihnachte euch allen!

Thank you Lorelei!! We really appreciate you taking time for us here, over the pond :)

Thanks so much for having me! Merry Christmas to everyone!

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis