Montag, 8. August 2011

J.D. Robb - Symphonie des Todes (Eve Dallas 12)



Ah, was für ein trauriger Tag!! Zu meinem größten Bedauern habe ich das bislang letzte Hörbuch von J.D. Robb ausgehört. Wie immer war es ein wahnsinnig guter Hörgenuss, grandios gelesen von der unvergleichlichen Tanja Geke. Ich bin wirklich betrübt, denn ich hätte mir gewünscht, noch viel mehr Fälle von Eve Dallas zu hören. Die Hörbücher sind nämlich nicht nur einfach unterhaltsam und kurzweilig, nein, sie sind wahre Erlebnisse, die mich mehr als einmal haben alles um mich herum vergessen lassen, die mich geschockt haben, die mich haben weinen, lachen und nachdenken lassen!!!



Aber kurz ein paar Sätze zum Inhalt:


Diesmal bekommt es Eve mit einem perfiden Serienmörder zu tun. In einem von Roarkes Nobelhotels wird ein junges Zimmermädchen brutal vergewaltigt und ermordet. Der Täter kann schnell identifiziert werden, es ist Sylvester Yost, ein nach außen hin bis zur Perfektion kultiviert erscheinender Auftragsmörder. Er geht äußerst effizient und kaltblütig vor, sein Markenzeichen ist klassische Musik, die er stets zum Morden hört.



Eve dreht sich lange Zeit im Kreis, da sie Yost nicht fassen kann. Doch leider spielt sie wie immer gegen die Zeit, denn die Schlinge zieht sich unaufhaltsam zu und eine Reihe brutalster Morde säumen Yosts Schneise durch New York. Am schlimmsten ist allerdings Eve Vermutung, dass der letzte Auftragsmord von Yost noch aussteht: Der an ihrem geliebten Mann.



Dazu kommt eine interessante Begegnung mit Roarkes Jugendfreund Mick Riley, der plötzlich bei ihnen auftaucht. Eve tut ihr Bestes, dem Schatten der Vergangenheit unvoreingenommen gegenüber zu treten, aber sie wird das Gefühl nicht los, dass Mick etwas verbirgt... .



Alles in Allem wieder spannende und solide Unterhaltung. Die Story ist voller ausgefeilter Charaktere, liebgewonnener Nebengeschichten und natürlich einer unfassbar attraktiven und "too good to be true"- Dosis Roarke! :-)



Ich habe mir übrigens in einer Art Kaufrausch alle weiteren verfügbaren Taschenbücher der Eve Dallas Reihe gekauft (im Original) :-), ich weiß jetzt, dass amazon auch richtig grooooße BUCHPAKETE verschickt :-)).



*************************

Alles Liebe, Eure Orchidee!!

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis