Sonntag, 11. September 2011

Covergedanken: Lover Reborn, J.R. Ward


Nachdem Orchidee euch das amerikanische Original-Cover ja schon vorgestellt hat (HIER)
ist mir heute die britische Lizenzausgabe über den Weg gehüpft.




Das ist das erste mal, dass mir das Cover vom britischen Verlag besser gefällt, als das Cover vom Originalverlag aus den USA!
Auch wenn Tohrment jetzt hagerer ist als in den ersten Teilen, er war für mich immer mehr so ein dunkelhaariger schrankartiger military-Typ *G*, da kommt das UK-Covermodel näher dran als das US-Covermodel. (okay Mr. UK bläht ein bisschen extrem die Nüstern *G*)

In den USA ist der Unmut auch groß über das amerikanische Original-Cover, kaum jemand hat sich positiv darüber geäußert in Diskussionen auf amerikanischen Blogs, facebook-Seiten und Foren. J.R. Ward hat sich schon selbst eingeschaltet und ihre Lektorin drauf angesetzt, das Model sei zu blond und hoffentlich nur ein Prototyp! Sie selbst hat noch keine offizielle Covervorstellung gemacht, sie wartet noch auf Antwort vom Verlag.
Also man kann noch hoffen ;)

____________________
eure Cleopatra
 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis