Montag, 14. November 2011

Das geht uns alle an

Auf facebook bin ich einem durchaus lesenswerten Link gefolgt, und zwar auf Ivy Pauls Fantasiewelten Blog. Ivy Paul ist Autorin des Romans Ghost Lover und sie hat ihr Buch bei einem dieser Seiten entdeckt, auf denen man Raubkopien von Büchern kostenfrei runterladen kann.

Ihr Verlag hat daraufhin folgendes bei facebook geposted:

Zitat Plaisir d'Amour Verlag:

"Ein Problem, das schon aus der Musik- und Softwareindustrie bestens bekannt ist. Nun nimmt es auch für Autoren und die Verlagsbranche stärker zu. Die Leidtragenden sind die ehrlichen Käufer, die u.U. mit DRM gestraft werden, was jedoch für Profi-Hacker kein Problem darstellt. Schlimm genug, dass es Raubkopierer gibt, die die Contents auf solche Websiten zum freien Download stellen, ist jedoch noch trauriger, dass es sehr viele Menschen gibt, die sich dort urheberrechtlich geschütztes Material wissentlich kostenlos herunterladen und sich über ihr Schnäppchen freuen.
Die Downloadzahlen sind erschreckend hoch, oftmals höher sogar als die Anzahl der ehrlich erworbenen eBooks. Gar keine eBooks mehr anzubieten wäre ein Rückschritt. Und die eBooks mit hartem Kopierschutz zu bestücken kann auch keine Lösung sein, denn somit würde der ehrliche Käufer abgestraft, der sein eBook wechselweise auf Reader, Tablet und Smartphone lesen möchte."
Als frischer Kindle-Besitzer freue ich mich darüber, dass die e-books generell günstiger sind, als das gedruckte Buch, und auch über die Einfachheit der Anwendung. Da steckt nicht nur Arbeit von vielen Menschen, sondern auch Know-How dahinter, das man würdigen sollte. Klar verdient Amazon und Co, e-book-reader-Entwickler, Autor und Verlag dabei, aber das sollen sie ja auch, damit sie mich weiterhin versorgen können mit Lesestoff!
Und mal ganz ehrlich, ein Buch kostet nun wirklich nicht die Welt. Vor allem Leute die das nötige Kleingeld haben sich sehr wohl einen Computer zu leisten und die dann hergehen, bei Preisen die sich idR zwischen 7 und 20 Euro befinden, und was Illegales tun, das andere schädigt!? Das ist Diebstahl und manche finden das okay. Da fehlen einem die Worte....
So, das wollte mal gesagt werden ;) Weiter im Text ...
_________________
eure Cleopatra
 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis