Freitag, 11. Januar 2013

BLC 2013

Ich habe heute den Newsletter zur BLC 2013 erhalten:

Angela Weiß veranstaltet diesen besonderen Event nun schon zum 9. Mal für alle Interessierten der Branche, egal ob Autor, Leser (Blogger) oder auch Verlagsmensch, egal welches Genre, hier lernt man sich kennen, trifft alte Bekannte, tauscht sich aus, erlebt ein schönes und informatives Wochenende.

Hier der NL:

Liebe Freunde der BLC,
 
2013 hat begonnen und hoffentlich sind alle gut ins neue Jahr gerutscht. Für die BLC heißt es jedenfalls ab sofort: Es geht in die neunte Runde – die Booklover Conference 2013 ist buchbar.
 
Am Vortragsprogramm wird derzeit noch gefeilt. Ein absolutes Vortrags-Highlight wird jedoch der Vortrag von Inka Loreen Minden zum heißen Thema „Selbstverlegen“. Hat Selbstverlegen wirklich so viele Vorteile? Inka Loreen Minden ist erfolgreiche Verlags-Autorin, schreibt unter verschiedenen Namen für den Sieben Verlag, Lübbe, Rowohlt und andere Verlage, gehört aber auch zu den erfolgreichsten deutschen Selbstverlegern. Wer sonst, wenn nicht sie, kann die Vor- und Nachteile des Selbstverlegens erläutern?
 
Die BLC 2013 findet wieder in Oppenheim/Rhein im Merian Hotel statt. Mit der Zimmerbuchung sollte man, wie immer, nicht zu lange warten, da ein paar ganz Schnelle schon im letzten Herbst ihre Zimmer gebucht haben. ;-) Die Zimmerpreise und die Tagungsgebühren können auch 2013 gehalten werden.
 
Das Freitags-Vorprogramm-Abendessen findet, wie jedes Jahr, im Weingut Dahlem statt. Mal schauen, welche Weine die Dahlems diesmal für uns auf Lager haben. ;-) Außerdem gibt es wieder ein Comedy-Dinner mit André Wiesler am Samstagabend, nachdem das erste Dinner mit ihm ein solch grandioser Lacherfolg war. 
 
______________________
eure Cleopatra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis