Mittwoch, 9. April 2014

Ann Mayburn - Blushing Violet und Guarding Hope

Blushing Violet
 Heat Level: Erotic M/F, M/F/M
Novel Length
Contemporary Romance with BDSM elements

Blushing Violet war eine nette kleine Menage Story für zwischendurch :-), Violet ist es leid ständig nur die Erwartungen ihrer Familie und ihres verklemmten Ex-Freundes erfüllen zu müssen. Sie will sich endlich selbst verwirklichen und dazu gehört es auch, sich endlich ihren sexuellen Wünschen zu stellen. Sie versucht es bei einem Online-Dating-Portal, aber nicht bei einem der üblichen Verdächtigen... . Sie probiert ein ganz spezielles Portal aus, eines, welches matchmaking mittels gemeinsamer Literaturvorlieben vornimmt, denn schließlich "bist du, was du liest". (OMG :-))

Violet´s Lieblingsbuch ist jedenfalls ein großer Bildband wunderschöner Bondage-Fotografien. Sie blättert oft stundenlang in dem Buch und träumt von Dominanz, Unterwerfung, Vertrauen und Hingabe. Eines der Bilder hat es ihr besonders angetan, das einer kunstvoll gefesselten Frau zwischen zwei Männern. 

Carlos Romano und Morgan Kane sind nicht nur beide Dom´s, Geschäftspartner und beste Freunde, nein, beide wurden auch gleichzeitig mit Violet "gematched". Und beide sind so begeistert von der hinreißenden Violet, dass sie beschließen, jeder für sich um das Herz der jungen Frau zu werben. Leider tun sie dies ungeschickterweise anfangs als "Wettbewerb" und als Violet dahinterkommt, dass ihre beiden Lover sich kennen fühlt sie sich an der Nase herumgeführt und Carlos als auch Morgan müssen sich etwas einfalllen lassen... .

Die Story hält vom kink-level her überhaupt nicht, was das Cover verspricht. Es sind wirklich nur sehr milde BDSM-Elemente vorhanden und diese sind auch nur schwach in die Story verwoben, das ist ein bisschen Schade, tut aber der zuckersüßen Lovestory keinen Abbruch :-).
 

 Guarding Hope
 Heat Level: very mild Erotic M/F
Novel Length
Contemporary Romance 

Guarding Hope ist Teil 1 der Contego-Agency Reihe. Es ist ein typisches "Ex-Marine jetzt Bodyguard bei exklusiver Sicherheitsfirma"-Buch, in welchem der harte und gebeutelte Ex-Soldat eine Lady in Not erst beschützt und danach (als auch dabei) immer wieder gründlich vernascht ;-)).

Daniel Escobar ist ein sogenannter Kriegsheld. Doch davon will er eigentlich nichts mehr wissen und die grausamen Jahre in den Kriegsgebieten im Nahen Osten nur noch vergessen. Sein ehemaliger Vorgesetzter bei den Marines hat ihn für seine Sicherheitsfirma als Bodyguard angeheuert und sein erster 24/7-Einsatz bringt ihn gleich an seine Grenzen. 

Danny kann sich über mangelnde weibliche Aufmerksamkeit nicht beklagen, doch wirklich geliebt hat er bislang nur ein Mädchen - Hope, seine Jugendliebe. Doch diese hat ihn nach einer Nacht, die ihr fast das Leben gekostet hatte, aus ihrem Leben gestrichen. Als nun seine neue Klientin, die von einem gefährlichen Gang- bzw. Drogenboss mit dem Tode bedroht wird, vor sich stehen sieht, traut er seinen Augen kaum, denn es ist "seine" Hope. 

Beide haben etwas Vergangenheitsbewältigung vor sich und Danny muss extrem darauf achten, dass Hope dabei nicht ihren Kopf verliert - und das wortwörtlich. :-)

**************************
Alles Liebe,
Eure Orchidee!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis