Montag, 28. April 2014

J. R. Ward NEWS!

Ich habe mal wieder das Netz nach News zur Black Dagger Brotherhood durchsucht und bin bei Liza und ihrem Blog "Blogging by Liza" fündig geworden. Ich hab euch mal die Highlights übersetzt, alle etwaigen Übersetzungsfehler möchte ich schonmal entschuldigen :-). 
Vielen Dank an Liza für die tolle Zusammenstellung der News von J.R. Wards Q&A Session für THE KING im OH Millenium Hotel in Cincinnati.



************SPOILER****************************



Das nächste Buch der Black Dagger Brotherhood Reihe kommt im Frühjahr 2015 und heißt "The Shadows". Das Buch dreht sich um Trez und iAm und wir werden in dem Buch Murdher wiedersehen.

Ward sagt, dass etwas drastisches geschehen muss, damit sich die Scribe Virgin mit "der neuen BDB Welt" wieder identifzieren kann. Sie weiß worum es in den nächsten 3 Büchern gehen wird, doch sie gibt keinerlei Hinweise darauf :-).

Vielleicht schreibt sie einen neuen Insider´s Guide, aber ihr Fokus liegt im Moment auf den nächsten Büchern.

Xcor und Layla werden zusammenkommen, aber sie ist noch nicht sicher wann genau.

John Matthew wird sich weiterhin nicht an sein Leben als Darius erinnern, allerdings wird ihm sein Hirn weiter noch einige Streiche spielen. John wird ein Brother werden. Sie würde gern (wenn sie Zeit und Lust hat) Prequels über Darius und andere frühere Brothers schreiben... .

Die Sympaths werden in Zukunft noch für einigen Ärger sorgen.

Boo hat eine besondere Verbindung zu iAm und Boo ist nicht wirklich nur eine Katze... .

Die "Fallen Angel series" endet mit "Immortal", einige Hauptfiguren werden ihren Weg in die BDB Welt finden. Lassiter bleibt in der BDB Welt.

Irgendwann werden wir Aghony (Phury und Cormia’s Sohn) begegnen.

Tohr and Xcor sind Brüder. (WOW!!!)

Saxton bekommt noch sein Happy Ending.

Lash wird zurück kommen und zwar mit einer ganz speziellen Freundin - Devina, die abgrundtief böse Dämonin aus der Fallen Angels Serie.

Lucas – Qhuinn’s Bruder wird ebebfalls wieder auftauchen, doch er muss noch einen langen Weg gehen, damit es ihm besser geht. Ob etwas in ihm "versteckt" ist, läßt Ward unbeantwortet.

Ward liebt Assail (ich auch!), sie meint er ist extrem heiß und definitiv ein Vampir. Sie liebt auch die Zwillinge und wir werden noch einiges von ihnen vor sie Augen bekommen. Assail und Sola kommen irgendwann zusammen... .

Xcor and Throe verändern sich in einer von ihr nicht vorhergesehenen Weise. Layla macht aus Xcor einen besseren Mann, Throe ist vielleicht nicht ganz so sehr der gute Kerl, wie man meinen mag... .

Wenn die Fallen Angel Reihe durch ist, wird sie trotzdem nur ein BDB Buch pro Jahr rausbringen, sie hat Angst, bei 2 Büchern der Reiihe pro Jahr, den Figuren nicht gerecht werden zu können. Es wird wohl eine neue Serie geben von ihr, doch mehr Infos dazu gibt es noch nicht..

Xhex wird keinen Gewissenskonflikt haben, wenn Murdher zurückkehrt, denn John würde Murdher bei lebendigem Leibe die Haut abziehen, wenn er seine Frau jemals anfassen würde ;-)... .

Autumn ist nicht Throe´s Schwester, doch Throe´s Schwester ist der Dreh- und Angelpunkt von 2 sehr beliebten Figuren der Reihe... .

Es wird in Zukunft wieder mehr von Rehv und Ehlena zu lesen geben. (YES!)

Das Xcor immer mal wieder Teile ermordeter Lesser zurückläßt führt noch zu einigen Problemen, auch, dass er immermal wieder seine Zähne gegenüber Menschen gebleckt hat. Bislang haben die Menschen ab noch nicht bemerkt, dass Vampir real sind... .

Manny wird kein Vampir werden, doch Payne kann ihn am Leben erhalten... .

Vampire können Menschen nicht einfach so in die BDB Welt konvertieren.

Ward ist sich noch nicht sicher, ob wir jemals erfahren, wer Manny´s Vater ist. Sie weiß auch nicht, ob Butch´s Vater und Manny´s Vater ein und der selbe Vampir ist, oder ob sie nur aus gleicher Blutlinie kommen.

Lassiter steht auf Frauen, er wird noch seine Story bekommen, aber nicht sofort.Er wird Eddie leider nicht retten können... .

Das Assail Drogen an die Lesser verkauft, bringt ihn noch in Trouble.

Xcor könnte seine Lipppe heilen lassen, doch das hat keine Priorität für ihn, wie er aussieht ist einfach ein Teil von dem, was er ist.

Die BDB Serie ist eine offene Serie und sie schreibt solange, wie die Leser sie lesen wollen... .

****************************

Alles Liebe, Eure Orchidee!


Kommentare:

  1. Vielen Dnak für die Infos!
    Ich muss gestehen, ich bin mir nicht sicher, ob ich die Serie weiter lese, das wird mir alles zu abstrus. Die Fallen Angels habe ich nach dem dritten Band auch aufgegeben, das wurde mir zu blöd. "The King" habe ich noch garnicht gelesen, da finde ich den Preis für die Kindle-Ausgabe schlichtweg nicht gerechtfertig. Das hatte mich beim letzten Buch auch schon gestört, da es aber um Quinn und Blay ging, habe ich es natürlich gekauft. Ich finde, die meisten Serien werden ab einem gewissen Zeitpunkt entweder langweilig, völlig übertrieben oder es wiederholt sich alles.

    Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren, so ist es ja nicht... ;-)))

    VLG
    Fussel

    AntwortenLöschen
  2. Ich kau immer noch auf dem Anfang vom KING rum, wie auf zu zähem Gaugummi - eben habe ich was anderes beendet, mal schauen ob ich mit den KING jetzt nochmal aufnehme oder den 2. Teil der Reapers :)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich hab das Buch beim Wickel und find es gar nicht sooo übel :-). Was nur extrem stört sind die gefühlten 1000 Perspektiven... . Ich will mal an einer Plotline dran bleiben, vor allem, wenn man nicht ständig viel hintereinanderweg lesen kann, ist das sehr verwirrend... .

    AntwortenLöschen
  4. Vielen dank für die infos!ich bin ein riesiger bdb fan und verschlinge immer alles sofort. The king war auf englisch daher zog sich das lesen für mich etwas länger aufgrund der fremden Sprache. Werde es auf jeden fall auch noch auf deutsch holen wenn es dann erscheint.

    wenn es nach mir ginge kann die black dagger serie gerne noch die nächsten 20 jahre weitergehen :))

    AntwortenLöschen

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis